Einkaufsshopper, mobiler Kofferraum für Fußgänger

Made in Germany...das geht auch heute noch

…denn seit 1958 produziert die Andersen Shopper Manufaktur ihre Marktroller, wie sie zu der Zeit noch hießen, in Deutschland.
Damals noch ein kleiner 2-Mann Betrieb, heute eine moderne Fabrik mit vielen Mitarbeitern, bereits in 2. Generation geführt.
 
Mittlerweile sind auch aus den Marktrollern oder auch spöttisch „Hackenporsche“ moderne, flotte  Produkte geworden.
Ebenso modern sind auch die Begriffe dafür geworden: „Einkaufstrolley“,  „Einkaufsshopper“ oder ganz präzise „Andersen Shopper®“. [ weiterlesen... ]
 
Als flexibler Helfer
hat der Shopper sich eine breite Nutzergruppe erschlossen, die die Vielfältigkeit dieser Alltagshilfe erkannt hat.

Oder auch als zusätzlicher Anhänger am Fahrrad.

Die Möglichkeiten, die Andersen Shopper® zu nutzen, sind ebenso breitgefächert, wie das große Angebot an
unterschiedlichen Einkaufstrolleys.
 
Diese breite Akzeptanz, quer durch alle Alters- und Bevölkerungsgruppen, hat sich die Andersen Shopper Manufaktur kontinuierlich erarbeitet:
durch gleichbleibende Qualität und ständig neue Ideen, die sich den verändernden Lebensgewohnheiten ihrer Kunden anpassen.